Neumond am 13.06.2018

Am Mittwoch, den 13.06 findet um 21.43 Uhr der Neumond auf 22.44° im Zeichen Zwillinge statt.

 

In der Zeit, in der die Sonne durch das Zeichen Zwillinge wandert, wird es meist spürbar quirliger und vielleicht auch hektischer. Auch in der Natur fängt jetzt alles an zu sprießen. Es macht uns wieder mehr Spaß uns zu bewegen, sich mit Menschen zu treffen, auszutauschen, die Sonne genießen, Fahrrad fahren, spazieren gehen. Das Leben einfach mit mehr Leichtigkeit zu nehmen. Man spürt und erlebt überall mehr Offenheit und erhöhte Aktivitäten.

 

In diesem Zeichen findet nun der Neumond statt. Merkur, der Herrscher des Zeichen Zwillinge ist gerade in das Zeichen Krebs gewandert und verbindet sich mit Uranus, Chiron und Saturn und steht im 7. Haus (Beziehungen). Wow... da wird die Leichtigkeit erst einmal gebremst. Merkur im Krebs  - da wollen wir nicht unbedingt nur mit nackten Zahlen, Fakten und Informationen kommunizieren. Nein, da sind auch Emotionen mit im Spiel. Mit Chiron zusammen sind wir diese Woche etwas empfindlicher als sonst. Gespräche wollen emotional und persönlich geführt werden, obwohl es die aktuelle Situation gar nicht erfordert.

Da kann einem dann schnell (Uranus) mal etwas über die Lippen kommen, was schmerzt (Chiron). Es sind diese Abwehrreaktionen (Saturn), weil unser Gehirn hier frühere Begebenheiten und Ängste (Merkur im Krebs) in der momentanen Situation wiedererkennt und ähnlich darauf reagiert.

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier - und was uns in der Kindheit erfahren ist, wie wir reagieren mussten, bleibt in unserem Gedächtnis hängen.

Hier kann der Neumond eine starke Hilfe momentan sein.

 

- Welche anderen Möglichkeiten habe ich jetzt zu reagieren?

 

- Wie kann ich Änderungen in die Beziehung zu anderen Menschen (Neumond an der Spitze des 7. Hauses) bringen?

 

- Wie kann ich die Sensibilität, die ich in bestimmten Situationen habe, meinem Partner mitteilen, und auch offen für           seine Sicht der Dinge sein (Zwillingsneumond und Aszendent im Schützen)?

 

- Wie kann ich nicht mehr stimmige oder verkrustete Beziehungsmuster (Neumond in Verbindung zu Pluto)  verändern, so dass die individuellen Bedürfnisse berücksichtigt werden und so eine neue (Uranus) Form von Beziehung im Sinne von gegenseitigem Respekt (Saturn) und Verständnis entstehen kann.

 

Bei diesem Neumond ist viel Spielraum und wenn wir es richtig anpacken auch viel Erkenntnisgewinn (Jupiter im 10. Haus).

 

You cannot have a positive life,

and a negative mind!

(Joyce Meyer)

 

 

Und somit wünsche ich dir einen informativen Neumond!

 

Ivonne

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0